Shadow
Slider

Limburg-Lindenholzhausen. Am Fr., 15.02. ab 19:00 Uhr fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Lindenholzhausen in der Fahrzeughalle des Feuerwehrhauses in der Schulstraße in Lindenholzhausen statt ...

Wehrführer Markus Knoth berichtet über Einsätze, Ausbildung und Aktivitäten der Einsatzabteilung
Bild:
Wehrführer Markus Knoth berichtet über Einsätze, Ausbildung und Aktivitäten der Einsatzabteilung

Jahresbericht des Wehrführers

Jugendfeuerwehr: Der befinden sich zwei Mädchen und 16 Jungen in unserer Jugendfeuerwehr. Das ist eine Steigerung von 3 Jugendlichen im Vergleich zum Vorjahr. Die Jugendfeuerwehr traff sich 78 Mal für feuerwehrtechnische Ausbildung und 70 Mal für allgemeine Jugendarbeit.

Einsatzabteilung: Derzeit befinden sich zwei Frauen und 44 Männer in unserer Einsatzabteilung. Das ergibt einen Mitgliederstand zum 31.12.2018 von 46 aktiven Feuerwehrfrauen und -männern.

Alters- und Ehrenabteilung: Es sind sechs ehemalige aktive Feuerwehrwehrmänner aktiv und treffen sich jeden Freitag hier bei uns im Feuerwehrhaus.

Insgesamt in allen drei Abteilungen der öffentlichen Feuerwehr haben wir zum Jahresende 70 Mitglieder zu verzeichnen.

Alarmierungen und Ausbildung: Die Freiwillige Feuerwehr Lindenholzhausen wurde im Jahr 2018 zu insgesamt 90 Einsätzen der verschiedensten Arten alarmiert.

Diese gliedern sich wie folgt auf: - 12 Einsätze auf Grund von ausgelösten Brandmeldeanlagen; - 20 Brandeinsätze; - 16 technische Hilfeleistungen; - 27-mal wurde die ELW-Besatzung angefordert; - 15 Brandsicherheitsdienste z.B. beim Altstadtfest und bei Veranstaltungen in der Limburger Stadthalle

Durch das Verwaltungsprogramm Florix konnten die Zeit der Einsätze auf 1689 Stunden ermittelt werden.

Ausbildung: Im letzten Jahr wurden 51 theoretische und praktische Ausbildungsveranstaltungen gehalten.

Hinlogo wittich domstadtweis: Verwendung der Artikel mit freundlicher Genehmigung der Wittich Verlage KG, Höhr-Grenzhausen.