Lindenholzhausen

von den Einwohnern oder Insidern kurz Hollese (alt) bzw. Hollesse (neu) genannt

ist das größte Stadtteil von Limburg an der Lahn zwischen Taunus und Westerwald! Aufgrund der vielen Gesangsgruppen und Chöre wird Lindenholzhausen auch oft als "größtes Sängerdorf der Welt" bezeichnet. Zudem gibt es hier wohl weltweit die meisten Eierautomaten, insgesamt 2 Stück.

 

Inhalt

Alter | Verwaltungsdaten | Gemarkungsfläche | Einwohnerzahl | Geographische Daten | Höhenlage | Ortszeit | Lage und Erreichbarkeit | Sonstiges

 

Alter von Lindenholzhausen

Die erste urkundliche Erwähnung von Lindenholzhausen findet sich im "Lorscher Kodex" aus dem Jahre 772. Weiteres siehe [Ortsgeschichte].

nach oben 

Verwaltungsdaten von Lindenholzhausen

Lindenholzhausen ist seit 1972 Stadtteil der Kreisstadt Limburg an der Lahn.

Bürgermeister von Limburg:
Dr. Marius Hahn, Tel.: 06431/203-210

Ortsvorsteherin von Lindenholzhausen:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, (CDU), Tel.: 06431/73858

Stellvertretende Ortsvorsteherin von Lindenholzhausen:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (SPD), Tel.: 06431/74467

Ortsgerichtsvorsteher von Lindenholzhausen:
Lothar Brahm, Tel.: 06431/73642

Stellvertretender Ortsgerichtsvorsteher von Lindenholzhausen:
Jakob Becker, Tel.: 06431/74305

Schiedsmann für Lindenholzhausen:
Stefan Becker, Tel.: 06431/72838

Stellvertretender Schiedsmann für Lindenholzhausen:
Hermann Trier, Tel.: 06431/42389

Wehrführer von Lindenholzhausen:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 06431/73694

Stellvertretender Wehrführer von Lindenholzhausen:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 06431/973385

Vergabe Grillplatz / Grillhütte vom Verschönerungsverein Lindenholzhausen:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 06431/76844
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 06431/75765
[Hier] finden Sie weitere Angaben und auch die Belegung.

Cäcilia Jugendclub, Am Wingert, Lindenholzhausen:
Donnerstag 19.00 - 23.00 Uhr
Sonntag 19.00 - 23.00 Uhr

Harmoie Jugendclub, Am Sauerborn, Lindenholzhausen:
Mittwoch 19.00 - 23.00 Uhr
Mehr Infos, Tel.: 06431/73268

nach oben 

Gemarkungsfläche von Lindenholzhausen

Lindenholzhausen ist mit seinen 830,08 ha (1972: 831,70 ha - es wurden Gemarkungsgrenzen begradigt) großen Gemarkungsfläche größer wie die Kernstadt Limburg selbst (806,70 ha) und damit größter Stadtteil von der Fläche her.

Mehr zur Gemarkung von Lindenholzhausen und auch einen Übersichtsplan siehe [Gemarkung/Flurgeschichte].


nach oben 

Einwohnerzahl von Lindenholzhausen

Auf die Einwohner bezogen ist Lindenholzhausen mit zurzeit 3.377 Einwohnern (Stand 31.01.2007) - bis auf die Kernstadt selbst (ca.18.393 Einwohner) - ebenfalls der größte Stadtteil.

Mehr zu den Einwohnerzahlen siehe [Einwohnerstatistik].


nach oben 

Geographische Daten von Lindenholzhausen

50° 22' 31 nördliche Breite von Greenwich
8° 07' 20 östliche Länge von Greenwich
(angenommener Ortsmittelpunkt alte Kirche)

nach oben 

Höhenlage von Lindenholzhausen

Lindenholzhausen liegt im Mittel auf einer Höhe von ca. 170 m über NN.

nach oben 

Ortszeit von Lindenholzhausen

Die Lindenholzhäuser Ortszeit bleibt gegenüber der Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) um 28 Minuten zurück.

nach oben 

Lage und Erreichbarkeit von Lindenholzhausen

Lindenholzhausen liegt an der Autobahn A 3 Köln-Frankfurt. Von deren Anschlussstelle, die im unten folgenden Plan in der Mitte links dargestellt ist, sind es noch ca. 3 km in östlicher Richtung bis zum Ortseingang von Lindenholzhausen.

Die Bundesstraße B 8 führt durch Lindenholzhausen hindurch.

Der Ort verfügt auch über einen Bahnanschluss an die Bahnlinie Limburg - Idstein - Wiesbaden bzw. Frankfurt.

Der regionale Raumordnungsplan Mittelhessen bezeichnet die Zusammenfassung dieser Verkehrsadern als Entwicklungsband 2. Ordnung, welches das Mittelzentrum Limburg (4 km) und das Rhein-Main-Gebiet (ca. 45 km) miteinander verbindet.

Darüberhinaus verbindet die L 3484 in Richtung Mensfelden den Ort mit der B 417, welche direkt nach Wiesbaden führt (ca. 40 km).

Über die Autobahnabfahrt Limburg Nord bzw. die L 3448 ist auch die B 49 nach Gießen (ca. 60 km) sowie die B 54 nach Siegen (ca. 70 km) schnell erreichbar.

Aus Richtung Westen (Luxemburg) ist Lindenholzhausen über die A 48, die am Dernbacher Dreieck an die A 3 angebunden ist.

Auch per Flugzeug ist Lindenholzhausen über Landung auf dem internationalen Flughafen "Rhein-Main" in Frankfurt und die Fahrt über die A 3 (ca. 60 km) schnell erreichbar.

Per ICE ist Lindenholzhausen über den ICE-Bahnhof "Limburg-Süd" der Neubaustrecke "Köln-Frankfurt" erreichbar. Der Bahnhof liegt ca. 2 km von Lindenholzhausen Richtung Limburg und ist über die B8 sowie die Autobahnausfahrt "Limburg-Süd" direkt erreichbar. Die Fahrt mit dem ICE zum Flughafen Frankfurt dauert schlappe 20 Minuten und bis zum Flughafen Köln-Bonn ca. 40 Minuten.

Lindenholzhausen liegt somit fast in der Mitte Deutschlands und ist von allen Seiten sowohl mit der Bahn als auch mit dem Fahrzeug sehr gut verkehrstechnisch erreichbar. Diese sehr günstigen Verkehrsanbindungen machen Lindenholzhausen zu einem bevorzugten Wohnstandort, der aber dennoch noch ruhig und ländlich geprägt ist.


nach oben 

Sonstiges von Lindenholzhausen

Trotzdem ist in Lindenholzhausen der dörfliche Charakter noch in Takt.

Besonders bekannt ist Lindenholzhausen durch seine vielen Chöre.

So gibt es die "Cäcilia-Chöre" (Männerchor, Frauenchor, Popp- und Jazzchor sowie Kinder- und Jugendchor), die "Harmonie" (Männerchor und Young Harminists), den "Kirchenchor", das "ensemble vocale lindenholzhausen" sowie noch Splittergruppen "Junger Chor", "Kleiner Chor" und "Schräge Acht". Im Laufe der Jahre haben diese Chöre eine Vielzahl von nationalen sowie auch internationalen Preisen gewonnen. Sie zählen zu den besten Laienchören der Welt. Daher wird Lindenholzhausen oft auch als "Sängerdorf" bezeichnet (siehe [Das Sängerdorf]). Allein an der Vielzahl der Chöre kann man erkennen, dass das Vereinsleben in Lindenholzhausen sehr rege ist (siehe [Vereine]).

Feste feiern, das versteht man in Lindenholzhausen! Neben der jährlichen Kirmes und den Vereinsjubiläen sind vor allem die Gesangs- und Folklorefeste zu nennen. Nicht selten sind Besucherzahlen von 10.000 bis 15.000 Besucher aus aller Welt innerhalb von nur wenigen Tagen während der Feste zu verzeichnen. Man bedenke, dass dies das bis zu 5-fache der Einwohnerzahl ausmacht.

Für diese Festivitäten steht natürlich ein hervorragendes [Festgelände] am Gemeinschaftshaus, Schule und Kirche zur Verfügung.

Kommen auch Sie einmal zu einem solchen Fest nach Lindenholzhausen - es lohnt sich!

Wann das nächste große Fest stattfindet erfahren Sie im [Terminkalender] sowie auf der HomePage der Cäcilia-Chöre bzw. der HARMONIE . Nicht nur die Gesangsvereine sondern auch eine Vielzahl sonstiger Vereine und Gruppierungen (siehe [Vereine]) sorgen für ein vielfältiges Angebot zur Freizeitgestaltung.


nach oben