Polizeipräsidium Westhessen - Pressestelle der Polizeidirektion Limburg Limburg-Lindenholzhausen, Frankfurter Straße, Freitag, 04.08.2017, 02.00 Uhr. In der Nacht zum Freitag wurden zwei Personen bei einem Unfall in der Frankfurter Straße in Lindenholzhausen verletzt ...

Ein 20-jähriger Rollerfahrer befuhr gegen 02.00 Uhr die Wendelinusstraße in Fahrtrichtung Mensfelder Straße und wollte die Frankfurter Straße überqueren, um in die Mensfelder Straße weiterzufahren. Dabei übersah er ersten Ermittlungen zu Folge einen vorfahrtberechtigten Peugeot, welcher die Frankfurter Straße in Fahrtrichtung Limburg befuhr. Der Rollerfahrer prallte gegen die Beifahrerseite des Pkw und stürzte von seinem Roller. Der 20-Jährige, welcher ohne einen Helm zu tragen unterwegs war, wurde bei dem Unfall verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Auch die 19-jährige Pkw-Fahrerin wurde bei dem Unfall verletzt und musste ärztlich behandelt werden. Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.