Shadow
Slider

logo infoLimburg-Lindenholzhausen. Seppel Friedrich ist über die Grenzen von Hollesse mit seinen Mundartvorträgen bekannt. Nachfolgend ein Beispiel zur "Hollesser Zeil" ...

 

 

 

Wänn isch mer su die Wendelinusstroß, Kerschfelderstroß und Rübsangestroß betrocht. Wot wor dot än Geschäftsmeil, wot än Bracht:

  • Bei Bornsgäje kunnt mer en schiene Schoppe tränke.
  • Ach hot de Ferschter Werner als emol än der Kneip e Spezialkonzert gewwe.
  • Fu Stephans Schorsch konnt mer sich en schiene Godde uleje losse.
  • Bei Alexe Frida erm Mann kunnt mer sich e Auto reparern losse.
  • Bei Zohnisch gob et Flasch und Woscht und ganz frujer en Schnapsbrennerei vu Aschhorns.
  • De Fritz Rumpf hot Mann und Fraa die Hoor äm Salon frisert.
  • Geise Hein hot no em Krisch de Leut Kische und Schlofstobbe verkaaft.
  • Koldisch Katherina hot jeden Munat än Geise Hedwig erm Hob Kohle von der DB vu Haus zu Haus verkaaft.
  • Golschmitts Josef hot Gäul beschlu und Gummirolle gebaut.
  • Bei Hannes Waaner hot mer det Holz schneire losse und Wochererrer fer die Bauern mache losse.
  • Bei Langhobs hot de Goddeschreiner de Leut Holzorwete gemocht.
  • Et gob Brut bei Bäckerfranze und später wor do die Post.
  • Gejeiwwer bei Hilfrichs gob et en moderne Lebnsmittelgeschäft met Schaufenster vum Max Sabel, de vu Limbosch wor.
  • Bei Innets Maria wurde Molkereiprodukte verkaaft.
  • Hujneri Unkel Schorsch hot de Eber än seim Stall.
  • Brums Tante Zimmermann hot en Kolonialwarengeschäft.
  • U de Eck wor dem Icke sei Kneip wu mer Kott gespillt hot.
  • Off de anner Seit u de Eck wor die Berjemasterei, wu Norbert Löw Rathauschef wor.
  • Bei Baldese Franz hot mer die Hoor geschnirre kräjt, mer ging die huch Trepp än die Stobb.
  • Schmole Wertschaft wor de Stammsitz der Fußballer wu manch Sieg gefeiert wurd.
  • Die Kinner wurde äm Schwesternhaus betreut vu de Schwester Tranquilina.
  • Et gob ach Flasch und Woscht bei Metzjisch Klein.
  • De Schouster Schorsch Löw hot fer gout Schouwerk gesoscht.
  • Ach horre mer en Campingfabrik vum Jupp Röhrisch.
  • Äm Krug zum Grünen Kranze kehrte die Cäcilianer durstisch zor Prob än.
  • Ach hot de Lorenz und Erika die huch Trepp enoff noch Lebensmittel verkaaft.
  • Det Masterschje hot de Leut die Wänd Tapezert und hot ach noch Lebensmittel.
  • Bei Herings gob et allerlei fer die Goddeverschönerung.
  • Bei Brahms Katherina kunnt mer die Wäsch mangele losse.
  • De Schaa hot frujer geschmidt und Fohrrärrer verkaaft.
  • Gejeiwwer heut Hilfrichs wor ach schun emol die Post.
  • Die Neu Berjemasterei wor uschließend newer em Kister Albert.
  • De Schneider Erich Giehl hot am verrässene Buchse geflickt.
  • Kohle hot mer ach vu Fuchse Hein geliwwert kräjt.
  • En Urisch Kneip wor ach bei Fuchse Jupp und bei de Kathrina.
  • De Tystaval Franz hot uss domols Kermes Dienstags mol en Glatz geschnirre.
  • De Keller Martin hot am vum Braubojer und Pötz e Radio verkaaaft.
  • De Weis Alwis und de Rainer hun de Leut Landesprodukte un de Bauern Straßel verkaaft.
  • Fer de Holzbau wor de Breser Hein zouständig off em Zämmerplatz.
  • Bei Riese Tante Klara kunnt mer alles u Lebensmittel änkaafe.
  • De Bogner de bei Zowwels Cili gewuhnt hot wor en Spezialist fer Radio und Fernseher.
  • De Lang Adolf hot zou seiner Zeit viel Handwerker aus Hollesse und Umgebung Arbeit und Brot gewe.
  • Än de Ballfabrik Minz sän domols Hula Hup Reife gemocht worn un Gummibäll und Roller.
  • Und hänne gejeiwwer vum Minz hot de Wahl än Hingelsfarm do kunnt mer äm Summer junge Hinkel kaafe.
  • De Schauster Mohler in der Kirchfelderstroß geheert aach noch dozau.

Quelle: Josef Friedrich, Lindenholzhausen (10/2016)

[Hier] in unserer Rubrik "Mundart und Sonstiges rund um Hollesse" findet man weitere Texte.

Terminkalender

29. Sep. 2018
00:00 Uhr
Übungstag - Feuerwehr
14. Okt. 2018
15:00 Uhr -
Familiennachmittag - Obst- und Gartenbauverein
18. Okt. 2018
16:00 Uhr -
Offenes Volksliedersingen - 'Cäcilia'-Chöre
27. Okt. 2018
00:00 Uhr
Lokalschau - RGZV
28. Okt. 2018
00:00 Uhr
Lokalschau - RGZV
03. Nov. 2018
07:00 Uhr - 20:00 Uhr
Fuß-Wallfahrt - Kath. Pfarrgemeinde
08. Nov. 2018
16:00 Uhr -
Offenes Volksliedersingen - 'Cäcilia'-Chöre
10. Nov. 2018
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Martinszug - Kath. Pfarrgemeinde + Feuerwehr
24. Nov. 2018
16:00 Uhr -
Winterfest - TuS
24. Nov. 2018
20:00 Uhr -
Kameradschaftsabend - Feuerwehr

Webcam

Webcam LHH